Schwimmteiche

Schwimmteiche

Beratung, Material & Abdichtung seit mehr als 39 Jahren

Begrünte Dächer

Begrünte Dächer

Leben im Einklang mit der Natur

Biologischer Pflanzenschutz

Biologischer Pflanzenschutz

Fleißige Helfer für Gewächshaus & Garten

Kundenservice

Service & Bestellannahme: Mo.-Fr. von 7:30 bis 16:30 Uhr
04323-9010-0 (Teiche, Dächer, Technik & Zäune) 04326-9861-0 (Pflanzenschutz, Nützlinge & Saatgut)

SOZIALE NETZWERKE

Teilen Sie unsere Seite in Ihrem Profil

Die nützlichen Insekten lassen sich in zwei Gruppen aufteilen: Räuber und Schlupfwespen (Parasitoide).

Die räuberischen Nützlinge sind meist polyphag, Parasitoide haben dagegen oft ein enges Beutespektrum, sind also oligophag. Eine Kombination von beiden ist bei der Blattlausbekämpfung üblich. Räuberische Nützlinge töten ihre Beute sofort, verfügen dementsprechend über eine gute Anfangswirkung. Parasitoide töten erst nach 6 bis 10 Tagen, können sich aber aufgrund einer kürzeren Generationszeit schneller vermehren. In der Biologischen Schädlingsbekämpfung werden räuberische Insekten aus folgenden Ordnungen eingesetzt:

Insekten-Ordnung

Nützlings-Arten:

Wanzen (Heteroptera)

Orius spp., Macrolophus sp.

Netzflügler (Planipennia)

Florfliegen (Chrysoperla carnea)

Hautflügler (Hymenoptera)

Schlupfwespen gegen Blattläuse,
Weiße Fliege, Schild- und Schmierläuse,
Zikaden, Fliegen und Schmetterlinge

Käfer (Coleoptera)

Marienkäfer gegen Blatt-, Schild- und Schmierläuse

Zweiflügler (Diptera)

Gallmücken, Schwebfliegen, Raubfliegen

Nützlinge können Sie direkt in unserem Online-Shop bestellen. Fragen aller Art zum Thema biologischer Pflanzenschutz beantworten wir in unserem Blog.

Nach oben