Schwimmteiche

Schwimmteiche

Beratung, Material & Abdichtung seit mehr als 39 Jahren

Begrünte Dächer

Begrünte Dächer

Leben im Einklang mit der Natur

Biologischer Pflanzenschutz

Biologischer Pflanzenschutz

Fleißige Helfer für Gewächshaus & Garten

Kundenservice

Service & Bestellannahme: Mo.-Fr. von 7:30 bis 16:30 Uhr
04323-9010-0 (Teiche, Dächer, Technik & Zäune) 04326-9861-0 (Pflanzenschutz, Nützlinge & Saatgut)

SOZIALE NETZWERKE

Teilen Sie unsere Seite in Ihrem Profil

SystemeAls Standort wird gemeinhin ein gut besonnter Platz empfohlen, mit möglichst künstlicher Abdichtung. Die Wartung der Systeme erfolgt halbjährlich (Winter und Sommer) und manifestiert sich im entleeren der Absetzgruben und Abführen des Faulschlammes, der bei normaler Belastung (häusliches Grauwasser) in kommunalen Kläranlagen oder landwirtschaftlichen Betrieben verarbeitet werden kann. Bevor jedoch ein System gebaut werden darf, muß der Gesetzgeber seine Zustimmung erteilen.

Nach § 6 WHG darf bei Einleitung von Abwasser in Oberflächengewässer das Wohl der Allgemeinheit, insbesondere die öffentliche Wasserversorgung nicht gefährdet werden. Die Auswirkungen auf die Gewässergüte sind vor allem bei schwankenden Abwasseranfall und -belastung schwer abschätzbar, jedoch eine Voraussetzung für die Festlegung von Anforderungen. Führt der Vorfluter bei der Einleitung des Abwassers nur zeitweilig Wasser, muß eine biologische Reinigung vorgeschaltet werden. Über die Zulassung entscheidet letztendlich das Wasserwirtschaftsamt, die Baubehörde oder die untere Naturschutzbehörde.

Alles was Sie für den Bau einer Sumpfbeetklärstufe benötigen, können Sie direkt in unserem Online-Shop bestellen. Fragen aller Art zum Thema Sumpfbeetklärstufen beantworten wir in unserem Blog.

Weiter zu Bau von Sumpfbeetklärstufen

Nach oben