Erosionsschutzlage - Kokosgewebe 700 g/m² im Rollenformat 1,00 x 50 m oder 2,00 x 50 m

Erosionsschutzlage - Kokosgewebe 700 g/m²

Erosionsschutzlage - Kokosgewebe 700 g/m²

Lieferzeit
2-4 Werktage

Das Kokosgewebe ist ein reines Naturprodukt, welches sehr vielfältig eingesetzt werden kann. Es wird unter anderem als Erosionsschutzlage für neu angelegte Böschungen oder Gräben verwendet. Flächig verlegt und mit entsprechenden Holz- oder Stahlhaften im Boden verankert, schützt es den Boden und frisch ausgebrachtes Saatgut vor Erosion durch Wind und Wasser. Gewicht: 700 g/m² Rollenformat: 2,00 x 25 m oder 1,00 x 50 m  (Die Abgabe des Kokosgewebes erfolgt nur in ganzen Rollen)

Auf Lager
Artikelnummer
60550p
Gruppiert Produkte - Artikel
Produktname Anzahl
Kokosgewebe 700 g/m² (Rolle je 2,00 x 25 m)
3,90 € /m²
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
Kokosgewebe 700 g/m² (Rolle je 1,00 x 50 m)
3,90 € /m²
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Das Kokosgewebe ist ein reines Naturprodukt, welches sehr vielfältig eingesetzt werden kann. Es wird unter anderem als Erosionsschutzlage für neu angelegte Böschungen oder  Gräben verwendet. Flächig verlegt und mit entsprechenden Holz- oder Stahlhaften im Boden verankert, schützt es den Boden und frisch ausgebrachtes Saatgut vor Erosion durch Wind und Wasser.

Technische Daten:

Material: 100 % Kokosgewebe

Gewicht: 700 g/m²

Maschenweite ca. 16 x 16 mm

Einsetzbar für Böschungen mit mittlerer bis steiler Steigung.

Haltbarkeit des Gewebes: ca. 24-36  Monate

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten das Produkt:Erosionsschutzlage - Kokosgewebe 700 g/m²
Ihre Bewertung
Kundenfragen
Sind Holzhaften oder Stahlhaften die besseren Befestigungsmöglichkeiten?
Das ist abhängig vom Untergrund. Für kiesige, steinige Böden eignen sich Stahlhaften sehr gut. Muss die Fläche jedoch regelmäßig gemäht werden, sind Stahlhaften für die Messer der Schneidwerkzeuge gefährlich. Bei tonigen Untergründen kann es vorkommen, dass Metallhaften sich aus dem Boden arbeiten und dann die Pflegewerkzeuge beschädigen. Holzhaften sind von der Haltbarkeit ähnlich wie die Erosionsschutzmatten zu sehen, vergehen also in relativ kurzer Zeit.
Wie viele Haften benötige ich zur Befestigung von Erosionsschutzmatten?
Im Allgemeinen genügen 2-4 Haften/qm für die Befestigung der Erosionsschutzmatten. Jedoch ist die Anzahl der Haften abhängig von den Bodenverhältnissen, der Mattenart und der Böschungsneigung
Sind noch Fragen offen?
2-4 Werktage