Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Kontakt

Mo.-Fr. von 7:30 bis 16:30 Uhr
04323-9010-0
(Teiche, Dächer, Technik & Zäune)
04326-9861-0
(Pflanzenschutz, Nützlinge & Saatgut)

Keine Produkte im Warenkorb

Beschreibung

Details

Zielorganismen
Diverse Schadschmetterlinge, für die Lockstoffe zur Verfügung stehen

Anwendung
Die Delta-Falle besteht aus einem Fallenhaus inkl. Befestigungsdraht und 2 auswechselbaren Leimböden. Sie wird mit einem Lockstoff (Sexual-Pheromon) bestückt, der separat bestellt werden muss. Männliche Schadinsekten werden durch den Lockstoff angelockt und bleiben am Leimboden der Falle kleben, wo sie verenden. Ohne Paarungsvorgang findet keine Vermehrung statt und die Ausbreitung der Schädlinge wird begrenzt.

Für den erfolgreichen Einsatz von Nützlingen und die gezielte Anwendung von integrierten Pflanzenschutzmaßnahmen ist die regelmäßige Überwachung der Kultur auf das Vorhandensein von Schädlingen entscheidend. Die Anzahl der gefangenen Männchen dient als Entscheidungshilfe für Art, Menge und Häufigkeit der Nützlingsausbringung. Bei chemischen Pflanzenschutzmaßnahmen können durch frühzeitiges Erkennen der Schädlinge Aufwand und Kosten minimiert werden.

Bauanleitung
Falten Sie die grüne Falle zu einem Dreieck und schieben Sie die Plastikschiene über die zusammengelegten Enden. Schieben Sie den Draht durch die vorgestanzten Löcher.
Klappen Sie die Seitenteile mit Daumen und Zeigefinger nach innen und drücken die Ecken in die Schlitze.
Halbieren Sie den Leimboden, entfernen die Schutzfolie und legen ihn mit der Leimschicht nach oben in die Falle.
Unmittelbar vor dem Gebrauch der Falle wird der entsprechende Lockstoff in der Mitte der Leimfläche fixiert.

Kontrollieren Sie die Falle alle 3 Tage, mindestens einmal wöchentlich, entfernen Sie die Insekten und notieren Sie die Ergebnisse auf einem Erfassungsbogen.
Wechseln Sie die Leimeinlage, bevor sie vollständig mit Insekten und Schmutz bedeckt ist.

Einsatzort und -bedingungen
Freiland, Gewächshäuser, Lager und Wohnhäuser
Einsatzzeitpunkt: richtet sich nach dem Flugbeginn der jeweiligen Insektenart
Platzierungshöhe: 25 cm über dem Pflanzenbestand bzw. auf Augenhöhe
Fallenabstand: ca. 100m für Monitoring

Verpackung
Eine Delta-Falle mit 2 Leimböden

Lieferzeit

Zusätzliche Information

Lieferzeit 2-3 Tage
Downloads

Delta-Falle

Artikelnummer: 71300
Stabile Pheromonfalle zum Monitoring des Falterfluges, komplett mit Aufhängedraht und 2 Leimböden, ohne spezifischen Lockstoff.

Verfügbarkeit: 1 auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

6,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand