Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Kontakt

Mo.-Fr. von 7:30 bis 16:30 Uhr
04323-9010-0
(Teiche, Dächer, Technik & Zäune)
04326-9861-0
(Pflanzenschutz, Nützlinge & Saatgut)

Keine Produkte im Warenkorb

Beschreibung

Details

Beschreibung
Kirschmaden sind die Larven der Kirschfruchtfliegen. Diese Fliegen legen bis zu 200 Eier meist einzeln an die halbreifen, gelben Kirschen ab. Mit der Kirschfruchtfliegen-Falle können die Kirschfruchtfliegen vor der Eiablage abgefangen werden. Durch die gelbe Farbe und dem zusätzlich angebrachten Lockstoff werden die Fliegen angelockt und bleiben auf der Falle kleben.

Eigenschaften

Gute Fangwirkung durch zwei Komponenten: gelbe Farbe plus Lockstoff
Einfache Handhabung

Anwendungszeit

Mai bis Juli

Gebrauchsanweisung

Die Fallen bei beginnender Gelbfärbung der Kirschen gleichmäßig im Baum verteilen. Die Fallen sollen so platziert werden, dass sie nahe am Ast hängen und nicht von Blättern verdeckt werden. Eventuell einige Blätter in der Nähe der Falle entfernen. Erfahrungsgemäß fangen die im oberen Drittel der Baumkrone aufgehängten Fallen die meisten Schädlinge.
Es ist zu beachten, dass südseitig und im oberen Kronendrittel der Reifeprozess früher beginnt. Je nach Baumgröße werden mehrere Fallen aufgehängt, beziehungsweise 1 Falle pro Meter Baumhöhe!

Anwenderhinweis

Zum Schutz der Hände vor Schmutz und Geruch empfehlen wir Handschuhe bzw. nach Gebrauch die Hände gründlich zu reinigen.

Packungseinheit

Fallenset mit 3 Fallenkörpern + 3 Lockstoffträger

Lieferzeit

Zusätzliche Information

Lieferzeit 2-3 Tage
Downloads

Kirschfruchtfliegen-Fallen

Artikelnummer: 71228
Mit der Kirschfruchtfliegen-Falle können die Kirschfruchtfliegen vor der Eiablage abgefangen werden. Durch die gelbe Farbe und dem zusätzlich angebrachten Lockstoff werden die Fliegen angelockt und bleiben auf der Falle kleben.

Packung mit 3 Klebefallen und Lockstoff.

Verfügbarkeit: 2 auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

16,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand