Biocalith Filtersubstrat für Schwimmteiche

Biocalith Teichsubstrat

Biocalith Teichsubstrat

Lieferzeit
Auf Anfrage. I.d.R. 1 - maximal 2 Wochen

Biocalith P-PC ist ein Substratgemisch zur Herstellung von mineralischen Pflanzenfiltern zur Reinigung von Badegewässern, Gartenteichen, etc.
FLL konform, gem. den Richtwerten der BBschV. u. LAGA - Z 0 (Fremdgutachten erhalten Sie auf Anfrage)

Eigenschaften:
Reduktion der Frachten partikulärer, partikulär gebundener und gelöster Stoffe durch Filtration, Sorption, Abbau, Fällung und Komplexierung auch in Bezug auf Mineralisationsprodukte Stickstoff und Phosphor.
Wuchsmedium für positiv wirkende Mikroorganismen.

Hinweis:
Die Lieferung kann lose oder im Big Bag erfolgen.
Eine Tonne entspricht ca. 0,63 m³.

Verfügbarkeit: Auf Lager
Artikelnummer
84611p
Angebot anfordern

Biocalith P-PC ist ein Substratgemisch zur Herstellung von mineralischen Pflanzenfiltern zur Reinigung von Badegewässern, Gartenteichen, etc.

FLL konform, gem. den Richtwerten der BBschV. u. LAGA - Z 0 (Fremdgutachten erhalten Sie auf Anfrage)

Eigenschaften: 

Reduktion der Frachten partikulärer, partikulär gebundener und gelöster Stoffe durch Filtration, Sorption, Abbau, Fällung und Komplexierung auch in Bezug auf Mineralisationsprodukte Stickstoff und Phosphor

Wuchsmedium für positiv wirkende Mikroorganismen

Unterstützung der Hygienisierung

Lieferkörnung: 0/22 mm (nach hydraulischen Anforderungen modifizierbar)

Umweltverträglichkeit: uneingeschränkt

Einsatzbereiche:   Schwimm-, Gartenteiche, Badeseen  natürliche Wassertretanlagen etc.      

Einbaudichte:   1,58 to./m³

Rohstoffe: Quarz-Kiesel-Mineralmix     

Adaptierte Calcium- und Magnesiumcarbonate, Stickstoff - koppelfähige Mineralien, offenporige Mineralien, phosphatbindende Mineralien

Produktionsart: maschinell mit moderner Brech-, Sieb- und Dosiertechnik

Qualitätssicherung durch ständige Eigen- und Fremdüberwachung nach DIN 18035-5 und DIN 18200

Hinweis:
Die Lieferung kann lose oder im Big Bag erfolgen.

Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Kundenfragen
Wie erfolgt der Einbau des Substrates (Schichtstärke, andere Substrate nötig? etc.) Können Pflanzen direkt in das Substrat gepflanzt werden?
Es gibt keine generelle Vorgabe für die Schichtstärke des Substrates. Hier kommt es ganz darauf an, ob es in einer undurchströmten Uferzone, oder für einen durchströmten Bodenfilter eingesetzt wird. Als minimale Schichtstärke im reinen Pflanzenbereich sollten 10 cm nicht unterschritten werden, wobei 20 cm sicherlich von Vorteil für die Entwicklung der Pflanzen wäre. Durchströmte Bodenfilter mit einer Schichtstärke unter 60 cm würden wir eher nicht empfehlen. Viele Grüße vom re-natur Team
Sind noch Fragen offen?
Auf Anfrage. I.d.R. 1 - maximal 2 Wochen
Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben, schauten sich auch folgende Produkte an: