Schwimmteiche

Schwimmteiche

Beratung, Material & Abdichtung seit mehr als 39 Jahren

Begrünte Dächer

Begrünte Dächer

Leben im Einklang mit der Natur

Biologischer Pflanzenschutz

Biologischer Pflanzenschutz

Fleißige Helfer für Gewächshaus & Garten

Kundenservice

Service & Bestellannahme: Mo.-Fr. von 7:30 bis 16:30 Uhr
04323-9010-0 (Teiche, Dächer, Technik & Zäune) 04326-9861-0 (Pflanzenschutz, Nützlinge & Saatgut)

SOZIALE NETZWERKE

Teilen Sie unsere Seite in Ihrem Profil

Suche

Abstandsstreifen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Gemäß den Richtlinien für Dachbegrünungen (FLL, Ausgabe 1995) und den Flachdachrichtlinien muß bei bewachsenen Dächern entlang der Dachränder, der aufgehenden Bauteile und an Durchbrüchen ein Kieselstreifen oder Plattenbelag von mindestens 30 cm Breite aufgebracht werden. Dies soll einen Brandschutz und eine höhere Auflast bei windexponierten Lagen gewährleisten.
Gemäß den Richtlinien für Dachbegrünungen (FLL, Ausgabe 1995) und den Flachdachrichtlinien muß bei bewachsenen Dächern entlang der Dachränder, der aufgehenden Bauteile und an Durchbrüchen ein Kieselstreifen oder Plattenbelag von mindestens 30 cm Breite aufgebracht werden. Dies soll einen Brandschutz und eine höhere Auflast bei windexponierten Lagen gewährleisten.
Gelesen 4419 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Absetzgrube Absturzsicherung »
Nach oben