Unterkategorien

    Vlies & Schutzlagen

    Geh- und Fahrwege sind stark belastet. Ein guter Bautenschutz mit Vliesen oder Bautenschutzplatten ist wichtig, um Beschädigungen an den Oberflächen oder eine Entmischung zwischen Unterbau und Tragschicht zu verhindern. 

    Mit Vlies in Form von Geovlies, Filtervlies oder Schutzvlies schützen die Wegeflächen, Böschung und Hänge vor Erosion. Unverrottbare Vliesstoffe bringen Sie als Trenn- oder Schutzlage zwischen verschiedenen Materialien ein. Sie sind vielfältig anwendbar und verrotten nicht. 

    Schutz durch Vlies

    Mit Vliesen lassen sich im Winter viele Pflanzen schützen. Die meisten Pflanzen erfrieren im Winter nicht, sondern sie verdursten. Bei Sonnenschein tauen die oberen Pflanzenteile auf, sie sind der Wärme ausgesetzt und verdunsten Wasser. Dieses Wasser kann jedoch aus dem gefrorenen Boden nicht aufsteigen, die Wurzeln fördern kein Wasser in die Triebe und Blätter. Empfindliche Pflanzen lassen sich mit einem leichten Vlies gegen die Sonneneinstrahlung und damit gegen das Verdursten schützen.

    Geotextilien

    Geotextilien sind versteppte, vernadelte oder verschmelzen Textilien aus den unterschiedlichsten Stoffen. Teilweise kommen Reste aus der Textilindustrie zum Einsatz, dann sind die Vliese bzw. Geotextilien meistens bunt. Die Fasern in Geotextilien oder Vliesstoffen sind flächenartig miteinander verbunden. Je nach Verfahren, erhält das Geotextil damit unterschiedliche Festigkeiten. Bei der Spezifikation der Vliese sind u. a. die Stempeldurchdrückkraft und die Reißfestigkeit interessant für den Wegebau oder im Erosionsschutz. Geotextilien können aus natürlichen Rohstoffen wie Jute, Kokos, Stroh, Wolle oder Gräsern und aus künstlichen Stoffen wie Polyester, Polypropylen oder Polyamid bestehen.

    Geogitter und Stahlmatten

    Geotextilien können im Böschungsbau zur Bodenstabilisierung Verwendung finden. Dann wird von der sogenannten bewehrten Erde gesprochen. Neben den Geovliesen kommen dazu auch Geogitter zum Einsatz, teilweise sogar Stahlmatten. Die Befestigung der Geotextilien erfolgt mit Haften aus Holz oder Stahl. Mehr Gewebe zum Erdbau gibt es auch in der Rubrik Böschung und Wege.

    In absteigender Reihenfolge

    6 Artikel

    pro Seite
    1. Filtervlies (150 g/m²) Kleinmenge bis 40 m²
      1,29 € /m²
      Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
    2. Filtervlies (150 g/m²)
      1,29 € /m²
      Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
    3. Geovlies (300 g/m²) Kleinmenge bis 30 m²
      1,79 € /m²
      Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
    4. Geovlies (300 g/m²)
      1,79 € /m²
      Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
    5. Schutzvlies (500 g/m²)
      2,80 € /m²
      Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
    6. Bautenschutzmatte aus Gummigranulat
      14,90 € /m²
      Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
    In absteigender Reihenfolge

    6 Artikel

    pro Seite