Unterkategorien

    Wollläuse

    Hier finden Sie unsere Nützlinge gegen Wollläuse. Woll- oder Schmierläuse gehören zur Familie der Schildläuse, besitzen aber keinen Rückenschild. Sie fallen durch besondere, oft wachshaltige Ausscheidungen auf, die dem Schutz vor Fraßfeinden dienen. Obwohl alle Entwicklungsstadien beweglich sind, findet man sie häufig in dichten Kolonien. Pflanzen, die oft von Woll- oder Schmierläusen befallen werden, sind: Orchideen (Phalaenopsis), Oleander, Citrus, Fuchsien, Abutilon, Amaryllis, Weihnachtssterne und Kakteen. Mit Schlupfwespen, Florfliegenlarven und dem Australischen Marienkäfer stehen natürliche Gegenspieler zur Bekämpfung bereit.

    Der Versand erfolgt montags bis donnerstags.

    Wir liefern diese Produkte ausschließlich innerhalb Deutschlands!

    Gewerbekunden aus dem professionellen Gartenbau bekommen erst nach dem Anmelden die entsprechenden Preise angezeigt. Bitte nehmen Sie Kontakt per Email pflanzenschutz@re-natur.de oder per Telefon 04326-98610 mit uns auf.

    In absteigender Reihenfolge

    5 Artikel

    pro Seite
    1. Cryptolaemus (Marienkäfer gegen Schmierläuse)

      ab 17,90 €

    2. Cryptolaemus Larven (gegen Schmierläuse)
      29,90 €
      (= 0,30 € / 1 Stück)
      Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
    3. Florfliegenlarven gegen Blattläuse (Chrysoperla carnea)

      ab 10,50 €

    4. Chrysoperla-Box (Florfliegenlarven gegen Blattläuse)

      ab 23,90 €

    5. Anagyrus (gegen Wollläuse)
      119,00 €
      (= 23,80 € / 100 Stück)
      Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
    In absteigender Reihenfolge

    5 Artikel

    pro Seite